Redner Deniz Aytekin

FIFA-Schiedsrichter, Unternehmer & Buchautor

spricht Deutsch und English

Change Management
Führung, Leadership und Motivation
Online-Redner
Rhetorik
  • Vortragsthemen
  • Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Deniz Aytekin Jetzt anfragen
Auch buchbar als online-Referat

In Zeiten von Corona sind virtuelle Konferenzen im Aufwind. Dieses Referat ist auch für virtuelle oder hybride Veranstaltungsformate verfügbar.

Lesen Sie doch unsere neusten Blogs zu unseren Rednern

Deniz Aytekin: „Der Fußball ist immer schneller und athletischer geworden. Nicht nur die Mannschaften sind perfekt ausgerüstet, auch bei der Übertragungsqualität der Fernsehbilder hat es einen enormen Fortschritt gegeben.“ Menschliches Auge und Gehirn seien allerdings limitiert. „Bestimmte Abläufe sind bei sehr hohen Geschwindigkeiten nicht mehr wahrnehmbar. Schiedsrichter brauchen also Strategien, um trotzdem zu richtigen Entscheidungen zu kommen.“ Und eben jene Strategien lassen sich auch auf die Geschäftswelt anwenden.

Vortragstitel Deniz Aytekin

Strategien des Sehens, Wahrnehmens und Entscheidens – Wie man unter Druck klare Entscheidungen trifft.

Entscheidungen basieren u.a. auf Informationen und Fakten. Nicht immer liegen uns jedoch klare Fakten oder die notwendigen Informationen vor, um eine gesicherte und richtige
Entscheidung zu treffen. Bedeutet das, dass wir dann niemals entscheiden und solange warten, bis wir alles vorliegen haben?

Als Schiedsrichter erhält man die notwendigen Informationen und Fakten auf dem Spielfeld primär durch das Sehen und Bewerten eines Vorgangs. Das menschliche Auge und auch das Gehirn ist allerdings limitiert. Bestimmte Abläufe sind für das Auge nicht wahrnehmbar und bei sehr hohen Geschwindigkeiten kann das Gehirn die Informationen nicht verarbeiten.

Schiedsrichter benötigen Strategien, um trotz der o.g. Einschränkungen zur richtigen Entscheidung zu gelangen. In dem Vortrag werden zahlreiche Strategien aufgezeigt und mit Videomaterial erläutert. Eine spannende Reise in die Entscheidungsfindung im Profifußball mit einigen interessanten Parallelen für den täglichen Einsatz beim Entscheidungsprozess in Unternehmen.

Akzeptanz – Das Entscheidende bei Entscheidungen. Wie du trotz schwieriger Entscheidungen akzeptiert wirst.

Führungskräfte überbringen pro Tag im Schnitt 4 bis 20 schlechte Nachrichten (d.h. Nachrichten, die nicht im Sinne des Empfängers sind). Beispiele für schlechte Nachrichten sind alltägliches wie negatives Leistungsfeedback oder Ablehnung von Anträgen (für Budgets oder auch Urlaubsanträge), aber auch strategische Themen wie Mitarbeiterabbau oder Kündigungen.

Die Fähigkeit, schlechte Nachrichten nicht übermitteln zu können oder nur unzulänglich zu übermitteln, gilt als einer der Hauptschwächen von Entscheidungsträgern und verhindert nächste Karriereschritte. Es gibt Studien die zeigen, dass eine einzige schlechte Nachricht mehr negatives Potential hat als viele gute Nachrichten positives Potential. Die Übermittlung von schlechten Nachrichten muss gemanaged werden.

Die Tatsache eine richtige Entscheidung zu treffen reicht also nicht mehr aus. Die Kunst, dass die getroffene Entscheidung akzeptiert und respektiert wird, ist das Bestreben vieler Führungskräfte aber auch Schiedsrichter. In dem Vortrag werden Wege aufgezeigt, wie man es schafft in einem schwierigen Umfeld und unter hohem Druck, dennoch zu einer Akzeptanz gelangt. Die Kunst wie schlechte Nachrichten idealerweise übermittelt werden, wird aus einer Perspektive des Profisports mit parallelen zum Unternehmen dargestellt.

Redner für Ihren Event

Steffi Burkhart
Frank Busemann
Stefan Carsten
Daniela Landherr
Frank Thelen
Kristina Vogel
Rüdiger von Fritsch
Nicola Winter
Ranga Yogeshwar
...und viele weitere Redner
Wie dürfen wir Sie unterstützen?
Haben Sie den richtigen Redner zum passenden Thema schon gefunden? Oder dürfen wir Sie persönlich unterstützen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns doch einfach an. Wir hören Ihnen zu und sind für Sie da.